Der Weihnachtsstern

Als Christus einst geboren war,
erstrahlt ein helles Licht,
geht uns voran, gibt hell und klar
im Leben gute Sicht.

Für alle, die in der Dunkelheit
zünd du die Kerzen an,
sei selbst ein Licht in dieser Zeit
und geh damit voran.

Die Liebe, das ist unser Stern,
und damit leuchten wir,
verbreiten so das Licht des Herrn
auf Erden und jetzt hier.

Doch leicht erlöscht ein Licht im Wind
im Trubel unserer Zeit,
Gott schenk uns Kraft, auf dass wir sind
zu Neuem stets bereit.





Gisela von Scott





| zurück |